Messer Schärfen mit Schärfsystemen


Alle Schärfsysteme finden Sie in unserem Online-Shop hier: Schärfsysteme

Schärfsysteme haben beim Messer schärfen den großen Vorteil, dass Sie sehr schnell und einfach ein zufriedenstellendes Schärfergebnis erzielen. Nicht zuletzt deshalb, weil der Schärfwinkel optimal eingehalten wird. Anzumerken ist allerdings, dass das Messer schärfen mit manchen Schärfsystemen nicht ganz so schonend für die Klinge ist. Die Klinge verliert mehr Material und kann bei falscher Anwendung zu heiß werden.

Folgende Schärfsysteme sorgen für gute Ergebnisse beim Messer schärfen:

Lansky Schärfset: Dieses bewährte Schärfsystem von Lansky mit Keramik-Schleifsteinen vereint beim Messer schärfen die Vorteile des Schärfens mit dem Abziehstein mit denen eines Schärfsystems. Das Set gewährleistet präzise die richtigen Schleifwinkel des Steins. Die Klinge wird hierfür mit dem Rücken in die Klammer gespannt. Durch die Führungsschlitze in der Klammer wird beim Messer schärfen stets der gleiche Schleifwinkel eingehalten (wahlweise 17, 20, 25 oder 30 Grad).

Das Set ist in zwei Ausführungen erhältlich: Das Lansky Standard Schärfset mit drei Abziehsteinen (grob, mittel, fein) oder das Lansky Deluxe Schärfset mit fünf Abziehsteinen (sehr grob, grob, mittel, fein, sehr fein). Als Zubehör ist außerdem ein nützlicher Tischständer für die Klammer erhältlich.

 

 

Vulkanus Schärfer: Die VULKANUS Messerschärfer machen das Messer schärfen zum Kinderspiel. Federnd gelagerte Hartmetallstäbe. die an jeder Klinge fest anliegen mit zwei unterschiedlichen Winkeln zwischen Klinge und Schärfstäben. ergeben zwei Schleifstufen: 1. Messer schärfen mit deutlichem Materialabtrag (Messerspitze nach unten beim Durchziehen) und 2. Abziehen (feines Entgraten) der Messerschneide (Spitze nach oben beim Durchziehen). Das Ergebnis ist sehr gut. Auch Ungeübte erhalten innerhalb weniger Minuten eine scharfe Klinge - egal ob Messer mit glatter Klinge oder mit Wellenschliff.

Die Vulkanus Messer Schärfer sind zwei Ausführungen erhältlich: Der Vulkanus II Kunststoff ist die preiswerte Alternative mit Korpus aus Kunststoff, der Vulkanus I Edelstahl ist mit einem Korpus aus Edelstahl gefertigt.

 

 

Spyderco Triangle Sharpmaker 99: Der Spyderco Triangle Sharpmaker 99 begeistert beim Messer Schärfen durch seine einfache Handhabung, die keine Vorkenntnisse erfordert, und professionelle Resultate. Zwei Dreikant-Ceramicstein-Paare unterschiedlicher Körnung, Kunststoffständer und Handschutz garantieren problemloses und materialschonendes Messer schärfen. Auch Wellenschliffe lassen sich problemlos wieder mit dem nötigen Biss versehen. Der Schärfer wird komplett mit detaillierter Anleitung und DVD geliefert.

 

 

 

Work Sharp Knife and Tool Sharpener: Der neue Work Sharp® Knife & Tool Sharpener vereint beim Messer schärfen die Vorzüge verschiedener Systeme: die Professionalität des Schärfens per Bandschleifer, wie es von professionellen Messermachern praktiziert wird, und den Komfort eines elektrischen Schärfgerätes. Mit dem Work Sharp lassen sich alle Arten von Messern, Schneidwerkzeuge wie Beile oder Äxte und auch Keramikmesser schärfen (hierfür werden spezielle Diamant-Schleifbänder benötigt, die als Zubehör erhältlich sind).

Nach oben